Hotelimmobilie

Standort: Deutschland und Österreich A und B Städte; Westeuropäische Großstädte. CE&E Prag, Warschau, Budapest.

Volumen: ca. EUR 10 - 150 Mio, Portfolios gesondert

Größe:  ab ca. 80 - 120 Zimmer

Risikoprofil: Core, Core+, Value add, Development

Klassifizierung: 2 - 4 Sterne Business Hotels

 

Allgemeines:

Gute Bestand Hotels, Projektentwicklungen und Hotelimmobilien mit Optimierungsbedarf. Übernahme von notwendigen Abriss- oder Umbaumaßnahmen und Instandhaltungsstau; Kurz und mittelfristige Pachtlaufzeiten (1 - 10 Jahre) und 20 Jahres Pachtverträge;  Pächterwechsel notwendig; Hotel Immobilien mit Pächter und ohne Pächter.

Underperforming Hotel-Immobilien

  • Hotels sind als Betreiberimmobilien mit hohem Kapital- und Personalbedarf überdurchschnittlich oft von Fremdfinanzungen abhängig und damit besonders anfällig für Krisen.
  • Hohe betriebliche Fixkosten, insbesondere Personalkosten, machen die Branche anfällig für Probleme, die oft ausgelöst werden durch eine falsche Markteinschätzung erhöhten Wettbewerbsdruck, unzureichendes Marketing, verdeckt durch fehlendes oder ineffizientes Controlling und oft beschleunigt durch falsche, zu späte oder nicht marktgerechte Investitionen.  
  • Weitere Probleme haben betroffene Häuser oft noch in Form von schadhafter oder überholter Haustechnik. Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise führt das zu hohen Betriebskosten und zusätzlichem Reparatur- und Instandhaltungsaufwand.
  • Auch Brandschutzmängel  bergen die Gefahr, auf einen Schlag hohe Kosten zu verursachen, wenn sie akut werden oder Behörden verlangen, dass die Mängel behoben werden.
  • Ein notleidendes Hotel zurück in die nachhaltige wirtschaftliche Stabilität zu führen, ist ein aufwendiger Prozess der neben speziellem Know How auch ausreichend Liquidität erfordert. Darauf hat sich ASCARD spezialisiert.
  • ASCARD zielt auf derartige Investitionen in Problem - Hotelimmobilien. Neben Core Investments werden auch unterdurchschnittliche Hotelimmobilien an strategischen Standorten, die saniert, umstrukturiert oder neu positioniert werden können, geprüft.
  • Mit Betreibern und Eigentümern die nicht über ausreichende Liquidität verfügen, können individuelle Problem -Lösungsmöglichkeiten und Partnerschaften ausgearbeitet werden.